Samstag, 05 November 2022 18:38

ERFOLGREICH UND SEHENSWERT

Die Laternenaustellung zu St. Martin in Unterbilk

Erstmals fand 2022 die große Lampion- Ausstellung der Martinsfreunde im Forum der Martinskirche statt. Auch wenn der Umzug mit allen Utensilien von der Friedenskirche zum ‚Bilker Dom‘ allen Helfern viel Kraft gekostet hat, muss man sagen: es hat sich gelohnt.

Die zahlreichen Besucher konnten sich an über 380 liebevoll, in Handarbeit gefertigte, Laternen erfreuen und nächstes Jahr werden es wohl noch gut 100 mehr werden, so der erste Vorsitzende des vereins, Martin Kramp. „Dieses Jahr mussten wir erst einmal schauen wie wir stellen und alles anbringen können“ erklärt er und zeigt sich mit dem Besuchsaufkommen und der Ausstellung zufrieden.

Lobend erwähnt er die vielen fleißigen Helfer die hier ehrenamtlich mitgewirkt haben und bedankt sich bei allen. Insbesondere auch bei den Frauen des Vereins, die mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen für die Bewirtung der Gäste sorgten.

Die Ausstellung ist noch bis Sonntagabend geöffnet, die Laternen werden am Sonntagvormittag prämiert, viele Kinder werden sich dann über tolle Preise freuen die von Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden.

 

Letzte Änderung am Samstag, 05 November 2022 18:53