Montag, 05 April 2021 18:41

Osterhasen Drive In

Düsseldorf’s erster Osterhasen Drive In

 Was gibt es Schöneres als leuchtende und strahlende Kinderaugen…  diese Frage stellen sich die Bilker Schützen nicht erst seitdem sie, übrigens als erster Düsseldorfer Verein, die Sportplakette für hervorragende Jugendarbeit aus den Händen des Bundespräsidenten empfingen.

 Diese Nachwuchsarbeit zeichnet den Bilker Verein bis heute aus.

„Lasst uns doch etwas für die Kinder machen, die kommen in dieser Zeit ohnehin zu kurz!“ forderte Thomas Blum, Hauptmann der 3.ten Grenadierkompanie während der letzten Hauptmannsversammlung.  Diese fand, Corona konform digital, statt. Der Vorschlag kam trotzdem gut an und wurde vom Vorstand weiterverfolgt.

Mit Hilfe der Bilker Jungschützen entstand dann das erste Osterhasen Drive In.
Es wurde eingekauft, Tüten wurden gepackt und derer 68 Stück standen dann am Karsamstag zur Übergabe am Schützenplatz bereit. Zwei Osterhasen hoppelten nicht nur, sondern überreichten im Beisein des geschäftsführenden Vorstands, der kompletten Jugendkommission und dem Bilker Schützenkönig Martin Kramp die Ostertüten mit Süßigkeiten. Natürlich in vorbildlicher Art und Weise, mit Abstand, Masken und Handschuhen bei denen, welche mit Tüten in Berührung kamen.

So wurde Dieses ein sicheres und für die Kinder auch schönes, Ereignis in dieser doch eher erlebnislosen Zeit. Viele Eltern bedankten sich, Osterwünsche gingen hin und her.

„Hoffentlich sehen wir uns bald und gesund wieder!“ das war der einstimmige Wunsch Aller

 

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 April 2021 02:08