Sonntag, 12 Mai 2024 18:25

Pfingsten ist Bücherzeit!

37. Bücherbummel auf der Kö vom 16. – 20. Mai 2024 (Pfingsten)

Wie in jedem Jahr findet an dem langen Pfingstwochenende wieder der beliebte Bücherbummel auf der Kö in Düsseldorf statt.

Viele Buchhandlungen und Antiquariaten werden mit ihrem reichhaltigen Angebot die BuchliebhaberInnen zum Stöbern und Entdecken einladen. Daneben werden auf vier Bühnen mehr als 100 KünstlerInnen mit einem bunten Potpourri aus Literatur, Musik, Kleinkunst, Poetry Slam und Kinderprogramm den BesucherInnen Kurzweil verschaffen.

Erste Positionen im Programm sind schon festgezurrt: Der Düsseldorfer Autor Xavier Wilhelm wird aus seinem Buch „Sandira – Die Weltenwanderin“ lesen. Den Termin kann man sich schon jetzt vormerken: Samstag, 18. Mai, 19:15 Uhr, im Brückenzelt (Stand 10) auf der Königsallee. Xavier Wilhelm und alle weiteren 34 AutorInnen aus der Region werden auf der Musikbühne ihre Werke aus den Genres Krimis, Liebesromane, Fantasy oder lebensnahe Schilderungen aus dem (Berufs-)Leben vorstellen. Alle AutorInnen werden ihre Werke dem Publikum erläutern und auf Wunsch signieren. Das vollständige Programm gibt‘s hier: www.buecherbummel-auf-der-koe.de .

Auf der Musikbühne (Brücke Steinstraße) finden an den Pfingsttagen Konzerte statt. Die FreundInnen der Jazzmusik freuen sich auf die Bigband der HSD (Hochschule Düsseldorf) unter der Leitung von Martin Reuthner. Jazz-Standards und Soulklassiker bietet Joyce Nuhill. Pelemele aus Köln überrascht mit Ohrwürmern für Kinder und Jugendliche und dann noch bringt Darling Nikki die ZuschauerInnen mit Hippie Soul zurück in die 70er-Jahre.

Seit vielen Jahren ist das zakk Kooperationspartner des Bücherbummels. So auch in diesem Jahr. Eine eigene Bühne an der Ecke Kö/Grünstraße, gepaart mit einer lässigen Loungelandschaft bietet an allen Tagen Kleinkunst, Musik und Poetry Slam.

Bei Kindergarten- und Grundschulkindern sehr beliebt: Das Kinderlesezelt der Stadtbüchereien. Fünf Tage Puppenspiel, Märchenlesungen, Musik und Zauberei. In diesem Jahr wieder an dem Standort Königsallee Brücke Königstraße (Giradetbrücke).

„Wir freuen uns sehr, 2024 wieder ein großes, buntes Programm für das bücherliebende Düsseldorfer Publikum auf die Kö zu bringen. Durch die Kooperation mit dem zakk und den Stadtbüchereien wird es auf der Kö zu einer wunderbaren Atmosphäre, gemischt aus Musik und Wort, kommen.“ So Dr. Jürgen Kron, Vorsitzender des Bücherbummel auf der Kö e.V.

In den kleinen Pausen zwischendurch versorgen zahlreiche Gastrostände die Besucher*innen mit einem vielfältigen Angebot von Kölsch und Alt über Café bis Wein hin zu Crêpes, Flammkuchen, französischen Spezialitäten und der immer noch beliebten Bratwurst.