Mittwoch, 24 November 2021 14:06

Wunschbaum in den Düsseldorf Arcaden

Freude verschenken zur Adventszeit

Die Düsseldorf Arcaden mitten im Herzen von Bilk erstrahlen schon bald wieder in zauberhaft weihnachtlicher Stimmung. Das Shopping Center wird wie jedes Jahr zum Winterwunderland. Sterne funkeln, Tannenbäume sind festlich dekoriert und ein Weihnachtsduft weht durch die Ladenstraßen. Dieses Jahr haben die Düsseldorf Arcaden zudem etwas ganz Besonderes vorbereitet: Zum ersten Mal gibt es eine Wunschbaum-Aktion!

„Wir freuen uns sehr, dass in dieser Adventszeit ein Wunschbaum von Sterntaler Düsseldorf in den Düsseldorf Arcaden steht“, sagt Center Manager Frederic Linder. „Unsere Gäste können Kindern und Familien in Not bei dieser tollen Aktion eine große Freude bereiten.“ Der mit 150 Wünschen geschmückte Baum des Vereins und der Stiftung Sterntaler zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder befindet sich im Untergeschoss in der Nähe der Kundeninformation.

Zu den Beschenkten gehören unterschiedliche Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Düsseldorf – darunter die Kinderschutzambulanz am EVK, das Kinderspielhaus in Flingern sowie Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Bereichen der AWO Düsseldorf.

Gäste der Düsseldorf Arcaden werden zu Weihnachtswichteln

Jeder, der in der Adventszeit etwas Gutes tun möchte, kann sich an der Aktion beteiligen. An dem Wunschbaum hängen die Herzenswünsche der Kinder in Form von Sternen: Einfach bis zum 14. Dezember einen Wunsch aussuchen und vom Baum nehmen, das Geschenk in einem der über 100 Shops kaufen und gemeinsam mit dem Original-Stern an der Kundeninformation im Untergeschoss abgeben. Und schon schlägt zu Weihnachten ein Kinderherz höher.

Sterntaler Düsseldorf übernimmt die Verteilung der Geschenke an die verschiedenen Institutionen. Die Hilfe des vor über 20 Jahren von Caroline Merz gegründeten gemeinnützigen Vereins und der Stiftung Sterntaler Düsseldorf richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche aus Düsseldorf und Umgebung, die mit ihren Familien in Armut leben, Opfer körperlicher und oder psychischer Gewalt wurden oder lebensbedrohlich erkrankt sind.

 DARC_Wunschbaum_1.jpg

„Die Wunschbaum-Aktion ist eine unkomplizierte Möglichkeit, notleidenden Familien aus Düsseldorf und der nahen Umgebung zu helfen. Wir finden es super, dass sie dieses Jahr zum ersten Mal auch in den Düsseldorf Arcaden stattfinden darf,“ sagt Caroline Merz vom Vorstand der Stiftung Sterntaler. „Wir hoffen auf zahlreiche Weihnachtswichtel, die viele Kinder glücklich machen.“

Weitere Informationen gibt es unter www.duesseldorf-arcaden.de.