Samstag, 23 Juni 2018 14:31

Lo die Nächste

einmal so wie immer..?

 

Wir erinnern uns: Anfang 2018 wurde die Werbegemeinschaft Loretto 360° ausgebootet und ersetzt, mit dem Ziel Neuerungen und Verbesserungen ins Viertel zu bringen.

Waren diese beim Frühjahrsevent der Lo noch nicht erkennbar, mag das an der Kürze der Zeit gelegen haben, so schauten jetzt viele auf die Mittsommernacht.

Die Besucherzahlen stimmten, aber das hat es zu früheren Zeiten auch gegeben. Einige Geschäfte waren neu dabei, andere hatten abgesagt. Auch hier alles so wie früher, nicht alle waren für dieses Event zu begeistern.

Die Angebote waren ebenfalls die Gleichen, erkennbar war das Reduzierungen vorgenommen wurden: Hinweisschilder, Flyer oder die informativen Booklets schien es bei diesem Event nicht gegeben zu haben. Zumindest haben wir keine gesehen.

Bleibt abzuwarten was sich weiter tut, aber wenn alles weiterhin so bleibt wie es früher auch gewesen ist, stellt sich die Frage: Warum das Ganze?
Wenn dieses ausbooten der Christina Dehn nur dazu diente, um den Lohn jahrelanger Arbeit für sich abzuschöpfen, wäre es meiner Meinung nach Unschön und Bedenklich.
Warten wir es ab….

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen