Mittwoch, 25 April 2018 17:15

I LOVE DÜSSELDORF

Der erste  #MyArtDays in den Arcaden

„I LOVE DÜSSELDORF“ lautet das Motto des ersten #MyArtDays in den Düsseldorf Arcaden am Samstag, den 28. April 2018. Zusammen mit der Düsseldorfer Künstlerin Sarah Konarzewska vom Kunst Start-up „ArtNight“ (bekannt aus der VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“) wird es am Samstag von 14 bis 18 Uhr richtig kreativ in Bilk. Mit ihrem Input können alle Teilnehmer in fünf Mini-Sessions die geliebte Skyline von Düsseldorf mit Aquarell- und Neonfarben auf der Leinwand erschaffen. Malen kann wirklich jeder lernen – garantiert. Und weil es gemeinsam mit netten Leuten besonders viel Spaß macht, möchten wir Sie und Ihre Leser herzlich dazu einladen. Dazu stellen die Düsseldorf Arcaden nicht nur alle Malutensilien, sondern auch Getränke und Naschwerk. Das Ergebnis darf dann natürlich als besonderes Schmuckstück für die eigenen vier Wände mit nach Hause genommen werden.

Für die Veranstaltung anmelden können Sie sich hier.

Der #MyartDay ist Teil der neuen Workshop-Reihe der Düsseldorf Arcaden – dem BILK LAB.
Hier können interessierte Düsseldorfer gemeinsam mit Profis und Gleichgesinnten nachhaltig aktiv werden. Merken Sie sich unbedingt auch schon den nächsten Workshop-Termin vor:

BILK LAB im Juni:

Am 23. Juni von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 16.30 Uhr bieten die Düsseldorf Arcaden gemeinsam mit Bio-Gemüsegärtner Francois Brelinger einen Workshop zum Thema Urban Gardening an. Dabei wird es sowohl einen theoretischen Teil mit Informationen zur Ökologie der Stadt geben, als auch einen praktischen Teil. Hier können die Teilnehmer selbst aktiv werden und gemeinsam mit dem Profi Seed Bombs und Insektenhotels herstellen.


Letzte Änderung am Mittwoch, 25 April 2018 17:21