Dienstag, 28 Februar 2017 16:01

Düsseldorf Helau!

Die schönsten Szenen vom Rosenmontag

Da war der liebe Gott wieder einmal bei den Karnevalisten.
Das Wetter war deutlich besser wie in den Vorhersagen angekündigt.
Auch die Befürchtungen, dass nach dem Terrorangriff auf dem Berliner Weihnachtsmarkt nun auch das Winterbrauchtum an der Reihe sein könnte, bestätigten sich nicht.

Die Sicherheitsvorkehrungen waren unübersehbar aber wirksam, auch wenn dem Einen oder Anderen ein mulmiges Gefühl beschlich.
Beim Jubeln und Helau Rufen am Straßenrand waren solche Gedanken schnell verflogen und es wurde ein schöner und sehenswerter Karnevalszug.
Nicht zuletzt durch die sehenswerten Mottowagen, Jacques Tilly hatte auch in diesem Jahr wieder ganze Arbeit geleistet.

Als die Wagen längst das Ziel erreicht hatten und der größte Teil der Karnevalisten und Besucher wohl schon zu Hause oder in den Vereinslokal waren, öffnete der Himmel seine Schleusen und ein Wolkenbruch ergoss sich über die Straßen Düsseldorfs.
Dieses könnte man aber auch getrost als Abschluss der Straßenreinigung an diesem Tag betrachten.

">